A- A A+

StFV Mädchen Fussballakademie
     

      

Unter „Federführung" des Steirischen Fußballverbandes (Referentin für Mädchen- und Frauenfußball Dr. Doris Seybold und Sportdirektor Helmut L. Kronjäger) sollen die Mädchen in der „Mädchenfußballakademie des Steirischen Fußballverbandes" in Kooperation mit Damen/Mädchen-Fußballvereinen mittels durchgängigem, interdisziplinären und dualen (Sport und Schule) System so ausgebildet werden, dass neben einer adäquaten Schulausbildung ihr persönliches sportliches Leistungsniveau ausgeschöpft werden kann.

Dieses persönliche Leistungsniveau sollte so hoch liegen, dass es mehrere Mädchen in die österreichische Frauen-Fußball-Nationalmannschaft schaffen und zukünftig an Europa- und Weltmeisterschaften bzw. Olympia teilnehmen können.Weiters sollen die Mädchen die Möglichkeit bekommen, während ihrer Ausbildungszeit eine Zusatzqualifikation
zur Nachwuchstrainerin im Fußball zu erwerben.

Die Spielerinnen der steirischen Fußballakademie absolvieren ihre Schulausbildung im Schulzweig BORG für Akademiesport des BORG Monsbergergasse.

Weitere Informationen zur Schulaufnahme finden sie unter dem Bereich "Akademiesport".

Sponsoren

borg kl
logo herko
logo stadt graz
Logo polarwebv
nikon logo 01
sportministerium kl
steiermark logo sport
wko logo

Logo Leistungsmodell